1. »
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Uhrzeit: 19:00 – 21:00 Uhr

Ort:
UT Connewitz,
Wolfgang-Heinze-Straße 12a
Leipzig,

Veranstalter:
Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen
www.weiterdenken.de

Eintritt: Kostenlos
Do 02. Dezember 2021

Alles anders?! Wirtschaft neu denken

Der Weg von der Rohstoffgewinnung bis zur Entsorgung von Gebrauchsgütern ist geprägt von der Ausbeutung menschlicher Arbeitskraft und enormen Belastungen für die Umwelt – beides besonders, aber nicht ausschließlich im Globalen Süden. Dieser Zustand ist weder ökologisch noch sozial länger haltbar.

Ob Degrowth, Green New Deal oder Gemeinwohlökonomie: Prof. Dr. Ulrich Brand, Dr. Katharina Reuter und Sven Giegold diskutieren, wie Wirtschaft von morgen sozial und ökologisch nachhaltig organisiert werden kann, ob ein Umbau genügt oder ein Neuanfang nötig ist. Wie könnte eine solidarische regenerative Praxis aussehen und ist diese überhaupt machbar? Kann Wirtschaft dem Gemeinwohl und den Menschen dienen und wie könnte das konkret aussehen?

zur Veranstaltungswebseite